SLOUCHY! Der Jeans Trend im Herbst 2019

6. Oktober 2019

DIE SLOUCHY JEANS


Skinny Jeans machen eine Pause – SLOUCHY ist jetzt angesagt! Der Trend ist nicht nur super lässig, sondern auch mega bequem. Vorbei mit “ich quetsche mich in die super enge Jeans”! Angenehm locker darf es jetzt sein.

 

Der Sitz


Die slouchy Jeans hat eine schmale Taille und weit geschnittene Beine, die am Saum wieder zusammenlaufen. Sie sitzt super am Po und zaubert trotz ihrer Weite eine weibliche Figur.

 

Du kannst die Jeans etwas größer kaufen und in der Taille mit einem Gürtel oder Seil zusammenschnüren. Oder du kaufst sie in deiner normalen Größe, damit sie sich schön an deine Taille schmiegt.

 

 

Das Styling


 

 

 

 

Beim Styling gibt es viele Möglichkeiten: Zu dem Jeans Trend, der leichte 90s vibes versprüht, passen lockere und auch weite T-Shirts, Hemdblusen, Pullover und Sweater. Am besten steckst du dein jeweiliges Oberteil in den Bund, um einen lässigen Look zu kreieren. Doch auch eng geschnittene Oberteile wie Bodys oder Tanktops harmonieren toll dazu – mit ihnen kannst du deine Taille schön betonen.

 

 

 

Eine Etage weiter untern heisst es dann knöchelfrei. Sollte dir die Hose etwas zu lang sein, dann kannst du sie einfach ein wenig hochkrempeln. Dazu stylst du am besten Schuhe, die deinen Knöchel ebenfalls frei lassen:
Sandalen, Mules oder Sneaker passen sehr gut dazu sowie Pumps und Schuhe mit Absatz – sie strecken das Bein und verlängern es optisch.

 

Da wir nun aber auf den Herbst zugehen, können natürlich auch Stiefel dazu getragen werden.